Bericht uber die arbeit in einer gruppe von 3 4 jahrigen

Die Technologie ist wichtig in der Gastronomie, auch wenn sie sich in allen anderen Bereichen ständig weiterentwickelt. Neue Erfindungen rationalisieren die Arbeit des Restaurants und machen es selten, mehr als fünfzehn Minuten auf Bestellung zu warten. Dies funktioniert hauptsächlich in Lebensmittelgeschäften mit vielen Kunden und ist daher der größte Schritt. Zu dem Zeitpunkt, an dem sich das Team im Restaurant nicht mehr mit dem Standard der Bestellungen befasst, müssen wir entweder andere Leute einstellen oder über eine technologische Verbesserung des Vorbereitungsprozesses nachdenken. Sicher ist dann eine Änderung des Prozesses oder der Kauf neuer Geräte, wie elektrischer Zerkleinerer, Pommes-Frites-Maschine oder automatischer Soßenspender.

Hydroface

Ich esse oft in Fast Food. Ich mag es, den Prozess der Zubereitung von Geschirr zu beobachten, während ich auf die Bestellung warte. Es ist schön, manchmal ein gut koordiniertes, gut geführtes Team zu sehen. Die Gastronomie hat unter den Leuten, die das probieren wollten, keine gute Meinung, aber es gibt mir einige Leute, die es recht gut machen. Es gibt Restaurants, in denen das Lächeln der Leute, die mir Gerichte geben, kein bisschen falsch ist. Sie sehen, dass sich diese Mitarbeiter mit einer privaten Firma identifizieren und ich davon ausgehen kann, dass niemand meine Überweisung verschütten wird. Schade, dass leider nicht alle Restaurants betroffen sind. Ich war zum Beispiel Zeuge des gleichzeitigen Abreibens des Tisches und der entfernten Annahme des Befehls durch einen kleinen Jungen mit einem traurigen Gesicht. Als Ort der offensichtlichen Ausbeutung von Mitarbeitern habe ich diese Komponente seitdem weitgehend vermieden.Um die Gestaltung Ihres Restaurants zu verbessern, lohnt es sich, mit Ihren Mitarbeitern zusammen zu arbeiten. Wenn sie empfehlen, dass ein elektrischer Zerhacker benötigt wird, lohnt es sich, sie kennenzulernen. Die Kosten im Vergleich zu den derzeitigen dürften sehr hoch sein.