Schamhaare fragen

Meine Nichte ist sehr bemüht, mit ihren Haaren zu spielen. Sie können sie den ganzen Tag lang streicheln und ihre Haare kämmen. Gleichzeitig ist es so absorbiert, dass es, damit das Ganze perfekt aussieht, ein Dutzend Mal korrigiert werden kann, indem jedes Mal Haarschmuck daran angebracht oder Clips daran angebracht werden. Er mag Schulshows und bereitet sich auf sie vor. Ihre kürzliche Rolle als Queen of Jokers existierte und war leicht und erforderte eine perfekte Frisur und ein perfektes Kleid. Zuerst webte ihre Mutter ein Dutzend Zöpfe mit daran befestigten Schleifen. Später sagte der gute Elfjährige nein und nicht ein einziges Mal. Ja ich werde in lockiges Haar schauen .... und es fing an. Fünfundvierzig Minuten Dreharbeiten, in denen sie auch modelliert wurden. Sie sah aristokratisch aus wie eine große Königin. Erst als sie mit Aristokraten interagierte, änderte sie schnell ihre Meinung. Nicht zu wünschen, dass von Beginn des Lernens bis zur Arbeit fast zwei Stunden vergangen sind. Unerwartet ... sie hat ihre Sichtweise komplett geändert, aber in ihrer Rede klang es ein bisschen wie "nooooo, ich will wirklich nicht, da ich die Königin nicht daran erinnere, wie hoch ihre Untergebenen sind". Sie wollte eine neue Frisur, ordnete ihre Haare in lockerer Brötchenform. Natürlich haben wir, wie ich bereits schrieb, bereits die Fähigkeit, ihre Haare zu stylen, so dass wir es auch recht schnell machten. Ihre Mutter hingegen war voll und in zwanzig Minuten.

Haarspangen für anspruchsvolle Kunden