Was ist gut mit mamed chalidov nach ksw 42

[B] Mamed Khalidov [/ b] (34-5-2, 13 KO, 17 SUB, ein unbesiegbarer Adler von acht Jahren [b] MMA [/ b], verzeichnete einen seltsamen Kampf. Bei der Gala [b] KSW 42 [/ b] war er von Tomasz Narkun (15-2, 3 KO, 13 SUB umgeben, dem rechtzeitigen [b] Champion [/ b] im Halbschwergewicht. Obwohl der einzige ständige Kampf den Titel [b] Kampf [/ b] Dämmerung verlieh, erwies sich ihr Epilog sofort als fabelhaft originell.

[b] Chalidov [/ b] dominierte den lokalen Konkurrenten vor Beginn der Konfrontation. Er fügte einen Ozean unerreichbarer Stupser hinzu, die sie oft widerlegten[b] Champion [/ b] mehr Unterklassen bis 93 kg, und mittelmäßig unter ihnen würde kein Gefecht machen. Fast eine etablierte Herrschaft, erlaubte sich Mamed einen Moment der Rücksichtslosigkeit, der ihn als Verlust durch Kapitulation erkannte. Eine dringende Angelegenheit toleriert es, aus Sicht des lokalen Chefs für einen Moment mögliche Szenarien zu überlegen.Der prominenteste unter ihnen ist sogar Tomasz Narkun, der derzeit für dieses Projekt außer Atem ist und ein so samiutnymisches Feuer wie sein angeblicher Gegner hat.Die entgegengesetzte Option, die Sie glücklich machen könnte, sind viele Fußballfans, der aktuelle Shop-Strip ist nicht interessant. Scott Askham (16-4, 10 KO, 2 SUB, der Mamed's ehemaligen Partner Michał Materle (25-6, 7 KO, 12 SUB entlassen hat, wird ein modischer begeisterter Schriftsteller heterogener Gefechtskulturen sein.Die einzige Möglichkeit besteht daher darin, die native MMA-Nomenklatur für die Arbeit von ACB-Galas zu erstellen, die von seinen tschetschenischen Konkubinen arrangiert werden.

Was ist ehrgeizig an Mamed Khalidovs Karriere in MMA? Wir werden ständig auf die sensible Erklärung warten.